MinWy Packige 20

2019

Vielen Dank für Ihr Interesse für das MinWy Packige 20.

Mit einem kleinen Rebberg der Ihnen zur verfügung steht, können Sie sich den Traum vom eigenen Rebberg verwirklichen. 20 Pinot noir Stöcke im besten alter von ca. 25 Jahren gehören zu Ihrem Rebberg. Im Rahmen vom MinWy steht der Rebberg Ihnen zur Verfühgung. Unter Anleitung des Winzer Andreas Schwarz erlernen Sie die Arbeit die ein Winzer im Rebberg macht und können selber ausgeführt werden. Sie können Ihren Rebberg jederzeit besuchen, Ihren Freunden und Familie mit Stolz zeigen und erzählen wie Sie die Reben pflegen.

Der Treffpunkt ist immer auf dem Weingut Schwarz in Freienstein.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 13 Uhr und dauern vier bis fünf Stunden. Treffpunkt für das Erntedankessen ist um 17 Uhr.

Sa. 16. März 2019

Weinempfang und kurze Arbeitsbesprechung. Praxis Rebschnitt und anbinden im Rebberg. Anschliessend Betriebsbesichtigung, Weindegustation und z’Vieri auf dem Weingut.

Sa. 6. Juli 2019

Laubarbeit im Rebberg: erlesen, einschlaufen und auslauben. Weindegustation und z’Vieri auf dem Weingut.

Sa. 12. Oktober 2019

Traubenernte im Rebberg und Verarbeitung im Weinkeller. Kellerbesichtigung und probieren der neuen Weine. Anschliessend Weindegustation und z’Vieri auf dem Weingut.

Sa. 2. November 2019

Erntedankessen, Kellerrundgang mit Holzfassdegustation

Sa. 7. März 2020

Abfüllen und Etikettieren der Flaschen und Weinabholung. Jungweindegustation. Anschliessend Weindegustation und z’Vieri auf dem Weingut.

Leistungen zum MinWy Packige 20

  • Miete von 20 Rebstöcke in besten Lagen
  • 20 Flaschen eigener Wein mit MinWy Etikette
  • Theorie und Praxis in der Weinproduktion: Rebschnitt Anbinden, Erlesen, Einschlaufen, Auslauben, Ernten und Verarbeiten, Abfüllen mit Etikettieren.
  • Degustation und z’Vieri auf dem Betrieb
  • Betriebsbesichtigung und –erklärungen
  • Weinempfang
  • Erntedankfest

Anmeldung MinWy Packige 2019